<!--@ParagraphImageLinkAlt-->

TR Press DE - 05-02-2021

Charity-Bier übertrifft die Erwartungen der Initiatoren

In Zusammenarbeit mit Team Rynkeby hat eine dänische Kleinbrauerei eine neue Bierserie entwickelt. Der Erlös kommt der dänischen Kinderkrebsstiftung zugute und übertrifft alle Erwartungen.

Radfahren, Gemeinschaft und ein guter Zweck - mit gutem Geschmack.

Dies ist das Motto einer neuen Bierserie, die die dänische Kleinbrauerei Fur Bryghus im Frühjahr in Produktion bringen wird. Die Serie wurde in enger Zusammenarbeit mit den Teilnehmern des Teams Rynkeby Vestjylland entwickelt und wird für einen begrenzten Zeitraum verkauft. Der Erlös kommt der dänischen Kinderkrebsstiftung zugute.

Erst vor wenigen Wochen wurden die ersten Bestellungen entgegengenommen, aber bereits jetzt übertrifft der Verkauf die Erwartungen der Initiatoren aus Vestjylland.

„Wir hätten gehofft, ein paar tausend Geschenkboxen an Freunde, Familien und Sponsoren verkaufen zu können. Aber die Initiative hat sich später auf neun weitere dänische Team Rynkeby Teams ausgeweitet und den Verkauf beschleunigt“, sagt Jacob Michelsen, der zusammen mit seinen Teamkollegen Bjørn Jensen und Jeanett Ibsgaard auf die Idee kam, eine spezielle Team Rynkeby Bierserie zu entwickeln.

„Wir wollten etwas Einzigartiges schaffen. Es sollte etwas sein, das nirgendwo anders zu finden war. Und es war uns wichtig, dass es etwas elegantes und leckeres sein sollte - und gleichzeitig sollte die Serie auch die Geschichte von Team Rynkebys Fokus auf Radfahren, Community und Fundraising für einen guten Zweck enthalten“, sagt er.

Die Geschichte in drei Bieren
Zusammen mit Fur Bryghus haben die drei Team Rynkeby Teilnehmer die Bierserie „HÅB“ („hoffen“) entwickelt, die aus drei Bieren besteht, von denen jedes einen kleinen Teil der Geschichte von Team Rynkeby erzählt.

„Es gibt "Huy" (Mur de Huy), der von allen "Rynkern" [Team Rynkeby Teilnehmer] bekannt ist. Es ist ein harter Hügel in Belgien auf halbem Weg nach Paris, der nicht nur eine körperliche Herausforderung darstellt, sondern auch ein Festtag ist, an dem sich hunderte von gelb gekleideten Fahrern kreuzen und die einzigartige Gemeinschaft zwischen Teams und Ländern spüren“, sagt Jacob Michelsen.

"Huy" ist ein belgisches blondes Bier mit einer goldblonden Farbe und weißem Schaum. Das zweite Bier in der Serie heißt 'Håbet' („die Hoffnung“) und ist ein unterfermentiertes Bier vom Lagertyp, während das letzte Bier in der Serie 'Bagsmæk' („der Kofferraum“ – repräsentiert das Zusammenkommen des Teams nach jeder Fahrt) heißt und ein Bockbier mit einem Alkoholanteil von 7,6 repräsentiert.

„Der "Bagsmæk" ist ein wichtiger Teil der Community im Team Rynkeby - hier versammeln sich die Teilnehmer nach einem langen Tag auf dem Fahrrad, um Spaß zu haben und große Geschichten zu erzählen“, sagt er.

Bestellen Sie vor dem 15. Februar
Die drei Biere kosten 125 DKK und können bis einschließlich 15. Februar 2021 bei einem lokalen Team Rynkeby Teilnehmer bestellt werden. Die Kontaktinformationen finden Sie hier.

Der gesamte Erlös aus dem Verkauf kommt der dänischen Kinderkrebsstiftung zugute. Nach dem großartigen Start hoffen Jacob Michelsen und die anderen „Rynkers“, dass die Zusammenarbeit mit Fur Bryghus dazu beitragen kann, etwas zu bewirken.

Das Etikett auf den drei Bieren wurde von Julia Christensen entworfen, die aktuell an der Kolding Design School studiert.

„Wir hoffen, dass wir mit der Aktion eine große Sichtbarkeit für die Spendenaktion zugunsten der dänischen Kinderkrebsstiftung generieren können - und einen großen Spendenbetrag erlösen können. Außerdem hinterlässt es einen guten Geschmack!“, sagt er.

Skriv kommentar

 

Back

Team Rynkeby - hohes C: Let‘s meet in Paris

Team Rynkeby - hohes C: Let‘s meet in Paris. Watch the video here....

See videos

Schwerkranke Kinder

In Deutschland unterstützt Team Rynkeby – hohes C die Deutsche Kinderkrebsstiftung.

Lesen Sie mehr

Platinum Sponsors

Følg vores tur på Instagram